Der Grill ist sauber – Die Grillsaison kann wieder losgehen

Das Wetter wird langsam aber sicher wieder besser. Die Grillsaison startet dementsprechend natürlich auch. Vorher müssen allerdings noch die Altlasten vom Vorjahr beseitigt werden. Also hiess es jetzt Grillreiniger kaufen, Drahtbürste raussuchen und Hochdruckreiniger klarmachen. Worüber man sich halt bewusst sein muss ist, das selbst Edelstahlteile so etwas wie Rost ansetzten. Man darf halt nicht vergessen das im Grill extreme Temperaturen herrschen und die Fette und Salze beim heruntertropfen die Sache nich wirklich verbessern. Besonders gut sieht man es hier an den Flav-R-Wave Blechen und den Brennern.

IMG_0665

Der ganze Grill ist ausgeräumt. Trennbleche, Brenner, Flav-R-Wave Bleche und Roste sind demontiert.

IMG_0668

Grillrost, Flav-R-Wave Bleche, Trennbleche und Brenner

IMG_0666

Auch die Anzündbrücke sieht übel aus.

IMG_0669

Die vielgerühmten Flav-R-Wave Bleche. Die habe ich nur mit einer Drahtbürste bearbeitet. Hitze und Fett und Gewürze lassen die in kürzester Zeit wieder so aussehen. Aber bei den Temperaturen im Grill braucht sich niemand um Keime Gedanken machen.

IMG_0670

Die Grillwanne habe ich grosszügig mit einem guten Grillreiniger eingepinselt. Nach ca 15 Minuten habe ich dann die Wanne mit Küchentüchern grob ausgewischt und bin dann dem Grill mit einem Hochdruckreiniger auf den Leib gerückt.

IMG_0673

Wanne, Brenner und Flav-R-Wave Bleche sind sauber und wieder zusammenmontiert. Hier sieht man wieder das Material der Wanne (Aluguss)

IMG_0671

Fertig.