Südafrika – Teil 1

Wie der ein oder andere sicher schon mitbekommen hat war ich dieses Jahr in Südafrika im Urlaub. Zum ersten mal in meinem Leben habe ich im Urlaub eine Busrundfahrt gebucht. Bevor es losging las ich auf Empfehlung eines Kollegen noch das Buch „Hummeldumm„Danach kamen bei mir echt Befürchtungen auf das man z.B. mit 8 Personen in einem Minibus durch Afrika fährt und mindestens ein Mitreisender die Klimaanlage nicht verträgt.  Um nicht zuviel Gepäck mitzuschleppen hatte ich mich bewusst gegen meine Spiegelreflexkamera entschieden und „nur“ meine Olympus O-MD E M10 mit Kitobjektiven und Polfiltern mitgenommen. Angenehmer war auf jeden Fall. Im Gepäck war auch noch mein Mini Stativ.  Los ging es dann von Frankfurt a.M. direkt nach Johannesburg. Von dort ging es dann weiter nach Kapstadt.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Johannesburg – OR Tambo International Airport

Dort wurden wir direkt von unserer Reiseleiterin Susanne empfangen, die jedem erst einmal ein grünes Bändchen in die Hand drückte. Der Sinn erschloss sich auf dem Parkplatz da es ja mehrere Reisegruppen gibt hatte jede eine andere Farbe und die Gepäckträger luden nur Koffer mit der richtigen Farbe in die Busse. Unser Bus war ein neueres Modell mit über 50 Plätzen und unsere Gruppe war nur 32 Personen stark. Also viel Platz im Bus.

Altersmässig waren wir mit Mitte 40 schon am unteren Ende angesiedelt,  aber das tat nichts zur Sache da unsere Gruppe echt fit war. In Kapstadt ging es direkt los mit einer Stadtrundfahrt. Leider hüllte sich der Tafelberg in dichte Wolken und wir konnten nicht hinauf. Was auch keinen Sinn gemacht hätte, denn so wie man in Wolke nicht hineinschauen kann, kann man auch nicht hinausschauen. Aber Kapstadt hat ja nicht nur den Tafelberg sonder auch das Malaienviertel (Bo Kaap). Auch Distrikt 6 hat mich persönlich überrascht. Über 20 Jahre nach Ende der Arpatheit liegt die Fläche noch immer zu grossen Teilen brach.

So kamen wir dann etwas früher als geplant zu unserem Hotel. Das Strand-Tower-Hotel liegt mitten in der Stadt und bietet eigentlich alles was man braucht.

Hier sind dann auch die Bilder des ersten Tages in Südafrika

P4200211

Unser Bus

 

 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Armut gibt es viel

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Skyline von Kapstadt -District 6

P4200236-Bearbeitet

Scheu war dieser freche Kerl absolut nicht

P4200252

Das Malaienviertel

P4200226 P4200257